Fragen und Antworten zum Parkbetrieb unter Corona-Schutzmaßnahmen

Aktualisierung zum Parkbetrieb unter Coronaschutzmaßnahmen vom 7.10.2021:

Wir bitten Euch herzlich, den im Park aushängenden Sicherheits- und Hygieneregelungen sowie den Hinweisen unseres Bedienpersonals zu folgen. Bitte beachtet auch unsere Abstandsmarkierungen sowie ab 31. August 2021 eine Mundschutzpflicht in geschlossenen und überdachten Bereichen sowie auf ausgewiesenen Fahrgeschäften.

3G-Regelung

Für Euren Besuch im Freizeitpark Plohn gilt seit 16.9.2021 die 3G-Regelung, dies bedeutet:

Für alle Besucher über 16 Jahren ist ein 3G-Nachweis (getestet, geimpft, genesen) erforderlich. Dieser muss am Einlass zusammen mit einem Identitätsnachweis (z.B. Personalausweis) vorgelegt werden.

Kleinkinder, Kita-Kinder und Schüler
Alle Kleinkinder, Kita-Kinder und Schüler unterliegen keiner Testpflicht und benötigen auch keinen Nachweis irgendeiner Form.

Die Testbefreiung für o. g. Gruppe gilt auch in den Herbstferien und für Gäste aus anderen Bundesländern.

Impfnachweis
Impfnachweise können digital (Cov-Pass App o.ä.) oder in Papierform vorgelegt werden und gelten ab dem 15. Tage nach der Zweitimpfung.

Genesungsnachweis
Nachweis durch ein ärztliches Attest über eine per PCR-Test bestätigte Infektion (mind. 28 Tage alt, aber nicht älter als 6 Monate). Ein einfacher Antigenschnelltest ist nicht ausreichend!

Genesene Geimpfte
Genesene Geimpfte gelten schon nach der Erstimpfung als vollständig geimpft. Bitte bringen Sie ihren Impfnachweis sowie das ärztliche Attest über die nachgewiesene Genesung mit.

Corona-Test
Tests müssen von einer offiziellen Stelle durchgeführt worden sein und dürfen maximal 24 Stunden (PCR-Test: 48 Stunden) alt sein. Auch vom Arbeitgeber abgestempelte und unterschriebene Tests gelten.

Auch für Eure Besuche nach dem Wegfall der kostenfreien Bürgertest bieten wir Euch eine kostengünstige Möglichkeit vor Ort. Alle ungeimpften Gäste über 16 Jahren haben die Möglichkeit, auf unserem Parkplatzgelände unter Aufsicht von zertifiziertem Personal einen Selbsttest durchzuführen, welcher Euch den Besuch im Freizeitpark unter 3G ermöglicht. Der Test wird gestellt und wird zum Selbstkostenanteil von 2,50 € pro Person abgerechnet und muss in bar vor Ort entrichtet werden.

Öffnungszeiten Testzentrum auf dem Parkplatzgelände:

Mo - Fr 9.00 - 12.00 Uhr

Mo - Fr (sächs. Herbstferien) 9.00 - 13.00 Uhr

Sa - So 9.00 - 13.00 Uhr

Hinweis: Der vor Ort angebotene überwachte Selbsttest gilt ausschließlich für den Besuch im Freizeitpark Plohn und wird nicht innerhalb der geltenden 24 h in anderen Einrichtungen anerkannt. Hier kann es je nach Andrang zu Wartezeiten kommen. Wir empfehlen daher die Nutzung einer Testmöglichkeit in der Heimatregion vor Anreise!

Häufige Fragen:

Habe ich für meine Besuche ab 11. Oktober 2021 die Möglichkeit, mich vor Ort testen zu lassen?

Auch für Eure Besuche nach dem Wegfall der kostenfreien Bürgertest bieten wir Euch eine kostengünstige Möglichkeit vor Ort. Alle ungeimpften Gäste über 16 Jahren haben die Möglichkeit, auf unserem Parkplatzgelände unter Aufsicht von zertifiziertem Personal einen Selbsttest durchzuführen, welcher Euch den Besuch im Freizeitpark unter 3G ermöglicht. Der Test wird gestellt und wird zum Selbstkostenanteil von 2,50 € pro Person abgerechnet und muss in bar vor Ort entrichtet werden.

Welchen Nachweis benötigen Kinder für einen Freizeitpark-Besuch im Oktober und November?

Alle Besucher unter 16 Jahren unterliegen keiner Testpflicht und benötigen auch keinen Nachweis irgendeiner Form.

Gilt die Testbefreiung für Kinder auch in der Ferienzeit?

Ja, die Befreiung von der Testpflicht besteht für alle Kita- und Schulkinder auch während der Schulferien.

Gilt die Testbefreiung für Kinder auch für Gäste aus anderen Bundesländern?

Ja, die Befreiung von der Testpflicht besteht für alle Kita- und Schulkinder unabhängig vom Anreiseort.

Welche Kosten muss ich für einen Test vor Ort im Freizeitpark Plohn einplanen?

Der Test wird gestellt und zum Selbstkostenanteil von 2,50 € pro Person abgerechnet Der Test wird gestellt und wird zum Selbstkostenanteil von 2,50 € pro Person abgerechnet und muss in bar vor Ort entrichtet werden.

Kann ich diesen Testnachweis auch für den Besuch weiterer Einrichtungen am Testtag nutzen?

Der Vor Ort angebotene überwachte Selbsttest gilt ausschließlich für den Besuch im Freizeitpark Plohn und wird nicht innerhalb der geltenden 24 h in anderen Einrichtungen anerkannt.

Zu welchen Uhrzeiten kann ich die Testmöglichkeit vor Ort nutzen?

Ihr habt am Wochenende sowie in der Zeit der sächsischen Herbstferien von 9 – 13 Uhr doe Möglichkeit, besagten Selbsttest auf unserem Parkplatzgelände durchzuführen. Außerhalb dieser Zeit steht Euch das Testzentrum von 9 – 12 Uhr zur Verfügung.

Ist eine Umstellung von der aktuellen 3G-Regelung auf 2G geplant?

Gern möchten wir allen Gästen unter 3G den Besuch des Freizeitpark Plohn ermöglichen. Eine Umstellung auf 2G ist daher nicht geplant.

2. Tickets und Saisonkarten

Wie komme ich an mein Ticket?

Aktuell ist der Besuch des Freizeitpark Plohn ausschließlich mit unseren termingebundenen Online-Tickets möglich. Diese könnt ihr bequem vor Eurem Besuch von zu Hause bestellen. Das Ticket erhaltet ihr innerhalb weniger Sekunden per Mail. Das Ticket kann über den zugesandten QR-Code auch auf dem Handy vorgezeigt und gescannt werden.

Sichert Euch rechtzeitig Tickets für Euren Wunschtermin, da das Ticketkontingent aktuell begrenzt ist. Gäste ohne Terminticket (Saisonkarteninhaber, Kinder unter 4 Jahren) benötigen seit 24.7.2021 kein zugebuchtes (kostenfreies) Freiticket-Ticket mehr. Schulanfänger buchen für die Schulstartparty bitte ein Freiticket (Eintrittskarte, Gutschein schon vorhanden und zeigen an der Kasse ein Foto der offiziellen Zuckertütenübergabe vor.

Sind Termintickets wetterbedingt stornierbar?

Unsere Termintickets sind nicht wetterbedingt stornierbar, soalnge der Park regulär geöffent hat. Bei Wetterunsicherheit können SIe Ihre Tickets gern kurzfristig am Vorabend oder morgen Ihres geplanten Besuches buchen.

Muss ich meine Tickets ausdrucken?

Nein, gern können SIe den erhaltenen QR-Code auch auf dem Handy vorzeigen.

Zum Tickethop

Wie läuft der Besuch mit einer Saisonkarte?

Unsere Saisonkarteninhaber benötigen für alle Besuche seit 24. Juli 2021 vorerst kein kostenloses Freiticket mehr. Aktuell steht Euch leider keine separate Kasse für Saisonkarteninhaber zur Verfügung.

Erhalte ich an meinem Geburtstag freien Eintritt?

Wir bitten Euch um Verständnis, dass wir aufgrund der derzeitigen Corona-Beschränkungen, aktuell unsere freiwillige Leistung „Freier Eintritt für Geburtstagskinder“ nicht anbieten können.

3. Benötige ich eine Testnachweis?

Siehe Punkt 1 zur 3G-Regelung

Sind Hunde im Park erlaubt?

Ja, liebe Hunde an der Leine sind im Freizeitpark Plohn herzlich willkommen.

Öffnungszeiten und Einschränkungen

Wann hat der Park momentan geöffnet?

Wir sind wie gewohnt in der Nebensaison von 10 - 17 Uhr, in der Hauptsaison täglich von 10 – 18 Uhr, an dem Samstagen in den Sommerferien sogar bis 20 Uhr für Euch da.

Welche Einschränkungen gibt es im Rahmen der Corona-Schutzmaßnahmen?

Alle unsere Fahrgeschäfte sind unter Beachtung unserer Gesundheits- und Hygienehinweise nutzbar. Bitte habt Verständnis, dass es auch bei der aktuellen Besucherbegrenzung durch Mindestabstände zu Wartezeiten an einzelnen Attraktionen kommen kann.

Bitte beachtet auch unsere Abstandsmarkierungen sowie seit 31.8.2021 die Maskenpflicht in geschlossenen und überdachten Bereichen und auf ausgewiesenen Fahrgeschäften.

In möglichen Wartebereichen (Einlass, Imbiss, Sanitäranlagen) wird die Abstandshaltung über Markierungen angezeigt und Besucherströme reguliert. Außerdem gibt es viele Möglichkeiten zum Händedesinfizieren. Kontaktflächen werden häufig gereinigt.

Bitte folgt hier unbedingt den Hygiene- und Schutzmaßnahmen vor Ort und nutzt die zahlreichen Desinfektionsstationen

Veranstaltungen

Aufgrund der aktuellen Situation können wir leider alle freiwilligen Aktionen (Winterkinder, Geburtstagskinder) momentan nicht anbieten.

Unsere Sonderevents zu unseren Mittsommerfesten und Schulanfang finden wie in der Eventbeschreibung, statt. Sollte sich diesbezüglich etwas ändern, geben wir Euch natürlich sofort Bescheid.

Wir bitten Euch herzlich um Verständnis für die genannten Maßnahmen. Mit Eurer Hilfe und der Einhaltung aller Schutzmaßnahmen steht dem ungetrübten und sicheren Familienspaß auf unserem 33 Hektar umfassenden Gelände nichts mehr im Weg. Wir freuen uns auf Euch!

Bei offenen Fragen stehen wir Euch gern, bis auf Weiteres vorzugsweise per Email, unter info@freizeitpark-plohn.de zur Verfügung.